KÖRTINGBRUNNEN

KÖRTINGBRUNNEN

Standort:
Körtingstraße
30161 Hannover

Im Volksmund wird der Körtingbrunnen als „Pferdekopfbrunnen“ bezeichnet wegen der Ähnlichkeit der Figuren zu Pferdeköpfen.

Auf der Lister Meile / Ecke Körtingstraße befindet sich der Körtingbrunnen.

Der Brunnen besteht aus einem Ensemble von fünf Edelstahlfiguren, die von Gerhard Bünemann geschaffen wurden.

1976 wurden die Edelstahlfiguren eingeweiht und auf getreppten Ziegelsteinrosetten installiert.
Bei laufendem Betrieb lassen sich die Köpfe um 90° drehen.

Der Standort Körtingstraße gab dem Brunnen dessen Namen. Die Edelstahlfiguren sehen Pferdeköpfen sehr ähnlich. Daher wird der Brunnen im Volksmund auch Pferdekopfbrunnen genannt.

Dieser Eintrag wurde 986 mal besucht.